Urlaub mit Hund und Hundeseiten

Sie möchten mit Ihrem Hund in den Urlaub fahren und suchen eine schöne Unterkunft, zum Beispiel ein Ferienhaus, eine Ferienwohnung oder ein hübsches Hotel,  in dem Hunde auch erlaubt sind? Dann sind Sie hier richtig. Wir zeigen Ihnen viele Vorschläge und möchten Ihnen damit bei der Planung Ihres Hundeurlaubs helfen. Die folgenden Urlaubswebseiten bieten jeweils Unterkünfte mit und ohne Hunde für bestimmte Länder oder gefragte Urlaubsregionen. Außerdem finden Sie dort Informatives zu den beliebtesten Urlaubsregionen.

Oder möchten Sie sich über weitere Hundethemen informieren und interessante Hundeseiten kennenlernen? Hier finden Sie viele Tipps dazu.

Urlaubsseiten mit Angeboten für hundefreundliche Ferienhäuser

urlaub-gardasee.net – Reise mit Hund an den Gardasee
Auch am Gardasee gibt es viele hundefreundliche Vermieter. Leider dürfen Hunde am Gardasee nicht überall baden. Viele Strände sind privat oder für Hunde verboten. Gardaseefans sollten sich also vorher gut informieren, wenn sie auf den Badespaß mit Hund nicht verzichten wollen.

ferienhaus-holland.jetzt – Urlaub in Holland mit Hund – An den Stränden von Domburg, Julianadorp, Ameland und Texel tummeln sich viele Urlauber mit Hund. Neben Hundestränden werden auch normale Strände zu bestimmten Tageszeiten für Hunde freigegeben.

ferienhaus-tschechien.jetzt – Ferienhäuser mit Hund in Tschechien – Tschechien punktet mit einer atemberaubenden Landschaft in vielen Teilen des Landes und mit vielen historischen Städten. Für Urlauber mit Hund bieten sich zahlreiche Bade- und Wandermöglichkeiten.

Sie wollen Urlaub mit Hund in Italien verbringen? Passende Angebote können Sie auf www.urlaub-in-italien.de ganz schnell finden. Dort gibt es eine Suchdatenbank mit der Sie problemlos ein Ferienhaus in jeder beliebigen Region Italiens vorgeschlagen bekommen, das Urlaub mit Hund erlaubt.

urlaub-schweiz.biz – mit dem Hund in die Schweiz reisen – Die Schweiz ist das Land für Individualisten. Wer Berge und Wanderungen mag, ist auch mit Hund willkommen. Aufpassen, der Hund muss beim Zoll angegeben werden.

urlaub-daenemark.biz – Dänemark mit Hund zu jeder Jahreszeit – Dänemark ist gewissermaßen der Klassiker unter den hundefreundlichen Ländern. In Dänemark wurden viele Hundewälder geschaffen, um den Tieren auch ohne Leine Auslauf zu gewähren. An den Stränden gibt es saisonale Regelungen für Hunde, die viele Dänen abe rnicht so eng sehen.

 

Zubehör und Informationen über Hunde

Hundefutter und Katzenfuttersorten kann man als Trockenfutter oder als Nassfutter kaufen. Selbstverständlich ist es besonders gesund, wenn Sie Ihrem Hund oder Ihrer Katze abwechslungsreiches Futter selbst zubereiten. Dabei gibt es verschiedenens zu beachten. Diese Webseite hilft Ihnen weiter: https://www.hundefutter-und-katzenfutter.de/

Sie lesen gern Tierbücher? Dann müssen sie unbedingt www.tierbuch.net besuchen. Dort finden Sie garantiert das passende Tierbuch.

Ein Hund kommt ins Haus – alles, was man über die Welpenaufzucht und die Haltung von Junghunden wiessen sollte.